089 - 28 41 55 | Online Terminveinbarung

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

HNO
Gemeinschaftspraxis

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

Streptokokken? Abstrich bringt Klarheit

Infekte aus dem Hals-Nasen-Ohrenbereich bzw. im Bereich der oberen Atemwege sind größtenteils viral bedingt. Selbst Mittelohrentzündungen, die früher eigentlich immer mit einem Antibiotikum behandelt wurden, haben ihre Ursache oft in einer durch Viren ausgelösten Entzündung.

Hier kann eine Antibiotika-Gabe natürlich nicht den gewünschten Heilungserfolg bringen.

Abstriche können entweder im Schnelltest-Verfahren oder als Kultur angelegt werden- das hängt vom jeweiligen Keimspektrum ab.

Gezielte Abstriche und auch eingehende Untersuchungen der oberen Atemwege bzw. Endoskopien helfen hier, den richtigen Erreger zu finden und eine angepasste Therapie durchzuführen, um so eine unnötige Antibiotikaeinnahme zu verhindern.


Wir beraten Sie diesbezüglich sehr gerne!

zurück