089 - 28 41 55 | Online Terminveinbarung

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

HNO
Gemeinschaftspraxis

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

Ohr - Gehörverbessernde Operationen der Ohren, Ohr-Operationen München

Operationen am Ohr werden unter dem Mikroskop durchgeführt. Bei Erwachsenen zum Beispiel werden bei einem dauerhaften Paukenerguss Paukenröhrchen ambulant in unserer Praxis eingesetzt. Bei Kindern erfolgt dies ebenfalls ambulant, allerdings in Vollnarkose. Wir verwenden je nachdem, wie lange die Paukenröhrchen zur Ausheilung liegen bleiben sollen, unterschiedliche Arten von Paukenröhrchen.

Liegt ein Loch im Trommelfell (Trommelfellperforation), eine chronische Entzündung Ohr - Gehörverbessernde Operationen der Ohren, Ohr-Operationen Münchenoder eine Knocheneiterung (Cholesteatom) vor, so wird eine Tympanoplastik ggf. mit einer Ausräumung der Zellen des Warzenfortsatzes (Antrotomie, Mastoidektomie) durchgeführt.

Bei verminderter Belüftung der Paukenhöhle  mit Einziehung des Trommelfells (Adhäsivprozess) wird das Trommelfell in einer Ohroperation verstärkt. Liegt eine Verknöcherung der Fußplatte im Mittelohr vor (Otosklerose), so wird das Steigbügelknöchelchen (Stapesplastik) ersetzt. Sollten für Sie ein aktives Mittelohrimplantat oder ein Cochlear-Implantat notwendig sein, so arbeiten wir mit einem spezialisierten CI-Zentrum bestehend aus Ingenieuren, Physikern, Logopäden oder Sprachheilpädagogen zusammen, sodass hier eine umfassende ganzheitliche Nachsorge möglich ist.

zurück