089 - 28 41 55 | Online Terminveinbarung

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

HNO
Gemeinschaftspraxis

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

Haut - Gesichtsaugmentation mit Fillern

Die genaue Kenntniss der anatomischen Strukturen ist eine Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz von Fillern im Gesicht. Es gibt Zonen, die auf keinen Fall injiziert werden dürfen.

Meistens möchten Patienten nur einzelne Falten verschwinden lassen, jedoch hat man fast immer über den 8-Point Lift das gesamte Gesicht als Full-Face-Approach im Blick gehabt. Zur individuellen Behandlung des einzelnen Patienten sind wir, wie auch andere, jedoch dazu übergegangen, die verschiedenen Gesichtsbereiche separat je nach den Bedürfnissen anzugehen.

So wenden wir eine personalisierte Gesichtsaugmentation (Augmentation = unterschiedliche therapeutische Verfahren) mit Fillern standardisiert für die einzelnen Regionen an, wie Stirn (Glabella), Schläfen, periorbitaler (um die Augenhöhle gelegen) und perioraler (um den Mund gelegen) Bereich, Wangen, das gesamte Mittelgesicht mit Kieferbereich, Lippen und Kinn. Auf diese Weise kann das bestmögliche Ergebnis für den einzelnen Patienten erreicht werden. Allerdings ist bei den Injektionen auf die Untersegmente und deren Auswirkungen auf andere Bereiche genau zu achten. Wichtig ist auch, dass für jeden Injektionspunkt die geeignete Technik wie Fächer-, Bolus-, Linear-, Aliquot- und Mikroaliquot-Technik berücksichtigt wird. Entscheidend ist auch die Wahl der Nadel wie spitze Nadel oder stumpfe Kanüle für den jeweiligen Bereich. Auch die Auswahl des einzelnen Produktes und deren Kombination aus niedrig und hochmolekularen Hyaluronsäuren führt zu einer unterschiedlich langen Wirkdauer in den einzelnen Gesichtspartien. Nur so kann mit einem ausführlichen Behandlungsplan bei genauer Kenntnis der Strukturen der langfristige Aufbau des gewünschten Gesichtes gelingen.  

 

 

 

zurück